Praxis-Anleitungen > Edius > Transkript und Untertitel




Automatische Transkription von Video- und Audiodateien - gratis!
+ Übersetzungen + Untertitelgestaltung für Ihre Filme


Kennen Sie das?

Sie haben ein laaaaaaanges Interview, eine Rede oder einen Vortrag aufgezeichnet und müssen die Filetstückchen zwischen all den Sprechpausen, Ähs und Ohs und Satzabrüchen finden?
Mit anderen Worten: Sie müssen das Beste aus vielen Minuten oder sogar Stunden Videomaterial herausfiltern. Für sich oder für Ihren Kunden?

Das ist eine sehr mühselige Aufgabe. Wäre es da nicht prima, wenn Sie die gesprochenen Sätze einfach als Text vorliegen hätte - zum Lesen, Streichen, Markieren, Selektieren?
Gerne mit und auch ohne Zeitangaben durch einen genauen Timecode?

Gute Programme, die den Text aus einer Video- oder Audiodatei vollautomatisch transkribieren kosten schnell mal einige Tausend Euro. Für die meisten Filmemacher unerschwinglich.

Das Team der Filmpraxis zeigt Ihnen in diesem Praxisbuch, wie es 100% kostenlos geht. Sogar mit Übersetzungen in andere Sprachen. Zusätzlich geben wir hilfreiche Tipps für das Erstellen von Untertiteln. Denn das ist auch mühsam. Aber nicht mit uns.

Legen wir los!

Die Strategien werden mit EDIUS dargestellt, funktionieren aber in Ihrem Prinzip auch mit jedem anderen Videoschnittprogramm.


Produktbild


Anleitung Plural Eyes


Aus dem Inhalt

  • Was benötige ich für dieses Praxisbuch?
  • Wie erstelle ich ein kostenloses Konto bei Youtube?
  • Automatische Transkription von Sprache aus Video- und Audioclips
  • Videomaterial vorbereiten
  • Videomaterial exportieren für Youtube
  • Nur-Ton ohne Video exportieren für Youtube
  • Videomaterial bei Youtube hochladen (Spracherkennung nutzen)
  • Untertitel prüfen und bearbeiten
  • Es werden keine Untertitel bei Youtube angezeigt. Und nun?
  • Untertitel auf Ihrem Computer herunterladen
  • Timecodes aus Untertitel-Datei entfernen mit Freeware
  • Timecodes und Transkript nutzen in EDIUS
  • Exkurs: Automatische Übersetzungen in andere Sprachen
  • Exkurs: Automatische Transkripte erstellen und hochladen
  • Link-Tipps
  • Untertitel in einer Videoschnittsoftware erstellen (z.B. EDIUS)
  • Text redigieren
  • Untertitel erstellen mit dem Titeleditor Ihres Videoschnittprogramms
  • Exkurs: Zeilenumbrüche entfernen (durch einen genialen Trick)
  • Optische Varianten für Untertitel
  • Untertitel erstellen leicht gemacht - mit VisTitle
  • weitere Infos und Tipps

geeignet für Anwender von

  • jede Schnittsoftware

    Die Lektionen werden mit EDIUS erklärt. Die automatische Transkrition geht mit jeder beliebigen Schnittsoftware!
    Für die Gestaltung von Untertiteln benötigen Sie idealerweise eine Titelsoftware, die Textdateien importieren kann (z.B. Quick Titler - dieser ist in EDIUS enthalten)

Lieferumfang

  • PDF-Dokument mit 44 Seiten, viele Abbildungen
  • Sofort-Download (nach Ihrem Bestelleingang sofort verfügbar)

PRAXIS-BUCH TRANSKRIPT & UNTERTITEL
exklusive Spezial-Anleitung (nur bei uns)

http://www.filmpraxis.de/produkte/webshop_icons/praxis-buch-resolve-edius.jpg
Preis: 9,90 €
inkl. gesetzlicher MwSt. und Versandkosten

Lieferzeit: Sofort-Download




Passende Produkte


Plural Eyes  
Software: Plural Eyes  







haken hier geht es zurück


© 1992 - 2017 Filmpraxis